Publikationen

lilithcoverHannelore Traugott

Lilith – Eros des Schwarzen Mondes

Der erste Teil dieses Buches setzt sich mit dem Mythos von Lilith auseinander: dem Urkampf des Männlichen mit dem Weiblichen. Es wird gezeigt, was der Mensch gewinnen kann, wenn er auf die Dämonisierung des Weiblichen und die Verdrängung des Dionysischen verzichtet. Der praktische Teil ist der Beschreibung des Schwarzen Mondes – der astrologischen Entsprechung zu Lilith – in den Zeichen und Häusern bzw. in den Aspekten zu den Planeten gewidmet. Das Buch ist reich illustriert (teilweise farbig) und mit Bildern, Mythen und Fallbeispielen bestückt, die das Wesen des Schwarzen Mondes kenntlich machen – er wird auf mehreren Ebenen anschaulich dargestellt.

17×24 cm, geb., 240 Seiten, 3 Horoskope., 8 fg. und 29 s/w Abb

Bestellbar bei Amazon.de

Übersetzung Ungarisch:
Hannelore Traugott
Lilith – A Fekete Hold erósza

Übersetzung Tschechisch:
Hannelore Traugott
Lilit – Temná zena v našem nitru